Sport - FAQs

Wofür steht die SMS St. Valentin/Schubertviertel?

Die SportMittelSchule St. Valentin/Schubertviertel steht für Freude an der Bewegung und am Verbessern des Eigenkönnens in verschiedensten sportlichen Bereichen.

 

Wieviele und welche Sportstunden habe ich pro Woche?

Du hast in der ersten Klasse 8 Sportstunden pro Woche, in der zweiten und dritten Klasse 7 und in der vierten Klasse 6 Sportstunden pro Woche

Klick hier und du findest heraus welche Sportarten du kennenlernen wirst.

 

Wieviele Unterrichtsstunden habe ich insgesamt pro Woche?

Klicke hier und du findest es heraus.

 

Welche sportlichen Voraussetzungen sollte ich haben?

Du sollst Freude an Bewegung haben und den Wunsch, dich im sportlichen Bereich verbessern zu wollen.

 

Kann ich neben der Schule auch noch in einem Verein trainieren?

Ja, das ist natürlich möglich.

 

Muss ich Mitglied in einem Verein sein, um in der Sportklasse beginnen zu können?

Nein, das musst du nicht.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Du füllst mit deinen Eltern das Anmeldeformular aus und bringst es in die Schule. Nach einem erfolgreichen Eignungstest kommst du mit deinem Semesterzeugnis zu uns und meldest dich damit fix an.

 

Wie läuft der Eignungstest / die sportmotorische Aufnahmeprüfung ab?

Am 18. Jänner 2022 treffen sich alle Bewerberinnen und Bewerber in Sportbekleidung an einem Vormittag in der Schule und machen die vorgegeben Aufgaben (welche das sind, findest du hier).

Du bekommst für deine Leistungen Punkte – am Ende werden maximal 25 Kinder (Burschen und Mädchen gemischt) in der Sportklasse aufgenommen.

 

Wieviele Kinder können in der Sportklasse aufgenommen werden?

25 pro Schuljahr (Burschen und Mädchen gemischt)

 

Muss ich aus St. Valentin sein, um in der Sportklasse anfangen zu dürfen?

Nein, solltest du aus einem anderen Schulsprengel kommen, dann musst du mit deinen Eltern das Formular „sprengelfremder Schulbesuch“ ausfüllen und bei deiner Gemeinde abgeben. Hier findest du das Formular (Link zu Formular).

 

Welche Ausrüstung brauche ich in der Sportklasse?

SMS Trainingsanzug, schwarze kurze Sporthose, Sporttasche, Sportleibchen (diese Dinge werden über die Schule im Laufe des 1. Semesters organisiert)

Hallenschuhe, Laufschuhe, ev. Fußball-/Kunstrasenschuhe

 

Muss ich schon skifahren oder snowboarden können?

Nein, musst du nicht. In der Anfängergruppe wirst du es in der 1. Klasse lernen und in der 2. + 3. Klasse dein Können verbessern.

 

Brauche ich eine eigene Schiausrüstung?

Nein, diese kannst du dir auch am Schikurs ausleihen (Kosten zwischen €40,-- und €50,-- pro Woche)

Du brauchst nur Schigewand und -handschuhe.

 

Mit welchen Kosten müssen meine Eltern im 1. Schuljahr rechnen?

Ausrüstungskosten: 

  • SMS Trainingsanzug (ca. € 50,-- Stand 2021), SMS Sporttasche (ca. € 25,--), gelbes SMS T-shirt (€ 5,-- pro Stück) – diese Stücke werden über die Schule im Laufe des 1. Semesters erworben
  • Weiters können kurze Sporthosen, Handschuhe und Hauben ebenfalls über die Schule bezogen oder selbst gekauft werden
  • Schikurs (ca. € 350,--)
  • Kosten für Laufschuhe, Hallenschuhe und eventuell Fußball-/Kunstrasenschuhe können je nach Modell und Marke variieren

 

Welche mehrtägigen Schulveranstaltungen finden in den 4 Jahren statt?

  • Schikurse in der 1., 2. und 3. Klasse
  • Sommersportwoche in der 4. Klasse
  • es wird auch eine Sprachreise nach England zu Beginn der 4. Klasse angeboten – Durchführung nur bei ausreichender Teilnehmeranzahl

 

Welche sportlichen Freigegenstände/Unverbindliche Übungen gibt?

Du kannst an unserer Schule zusätzlich zu den „normalen“ Turnstunden noch Fußball, Volleyball (mit Teilnahme an den Schülerligabewerben ) und Zirkuskünste/Akrobatik als Freigegenstand besuchen

Link zu unseren besten Ergebnissen

 

Bei weiteren Fragen wende dich bitte telefonisch oder per Mail direkt an die Schule/Direktion.

Admin